Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

02.09.2018 – 09:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht- Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogen-/Alkoholeinfluss

Northeim (ots)

Northeim, Am Schlinganger, 01.09.2018, 23.55 Uhr

NORTHEIM(doe)- Der Fahrzeugführer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug als er von der Arentsschildstraße in die Straße Am Schlinganger einfuhr und geriet ins Schleudern. Er kam dann in einem Zaun und einer Hecke mit dem Fahrzeug zum Stehen und beschädigte diese erheblich. Im Anschluss flüchtete er von der Unfallstelle um dann kurze Zeit später wieder dort zu erscheinen. Das Fahrzeug wurde von dem Fahrzeugführer am Fahrbahnrand abgestellt und verschwand in eines der dortigen Wohnhäuser. Ein Zeuge konnte den Unfall beobachten und alarmierte die Polizei. Aufgrund der Hinweise des Zeugens konnte der Unfallfahrer ermittelt werden. Bei der Sachverhaltsaufnahme konnte bei der Person sowohl Alkohol- als auch Drogenkonsum festgestellt werden. Ermittlungen gegen die Person wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim