Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

27.07.2018 – 07:01

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Daaden - Verkehrsunfall mit Leichtverletzten durch Bedienungsfehler

Daaden (ots)

Am Donnerstag, den 26.07.2018 ereignete sich am späten Vormittag auf der L280 im Ortbereich Daaden ein Auffahrunfall am dortigen Kreisverkehr, bei welchem 2 Personen leicht verletzt wurden. Der aus Richtung Betzdorf kommende 63jährige Fahrer eines Kleintransportes rutschte beim verkehrsbedingten Abbremsen eigenen Angaben zu Folge mit seinem Fuß unter das Bremspedal, wodurch es dann zur Kollision mit dem vor ihm wartenden PKW einer 27jährigen kam. Zwei der PKW-Insassen klagten in der Folge über Nackenschmerzen, beide beteiligten Fahrzeuge waren durch den Aufprall nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
Telefon: 02741 - 926 0
Telefax: 02741 - 926 100
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein