Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

24.07.2018 – 12:11

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall - 7-jährige Radfahrerin leicht verletzt

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Königsberger Straße - Montag, 23.07.2018, gegen 16.00 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (fal) - Am Montag gegen 16.00 Uhr kam es im Einmündungsbereich Königsberger Straße/Göttinger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 7 Jahre alte Radfahrerin leicht verletzt wurde. An ihrem kleinen Fahrrad entstand ein Sachschaden von ca. 30 Euro.

Das Kind hatte einen Helm auf und war mit dem Fahrrad auf dem Bürgersteig der Göttinger Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Beim Überqueren der Königsberger Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem blauen Auto. Das Kind wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer stieg kurz aus und sprach mit dem Kind. Anschließend fuhr er weiter. Zu Hause berichtete das Kind von dem Verkehrsunfall.

Die Nörten-Hardenberger Polizei hat die Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Der Fahrer des blauen Fahrzeugs konnte zwischenzeitlich ermittelt werden. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05503-1004 bei der Nörten-Hardenberger Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim