Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

20.06.2018 – 12:25

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Einbruch in Nörten-Hardenberger Wohnung

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Bahnhofstraße - Dienstag, 19.06.2018, zwischen 08.40 Uhr und 12.00 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (fal) - Zwischen 08.40 Uhr und 12.00 Uhr ist am Dienstag ein Unbekannter in der Bahnhofstraße durch das Aufhebeln der Wohnungstür in oberste Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Beim Durchsuchen der Zimmer fand der Einbrecher mehrere tausend Euro Bargeld und etwas Goldschmuck.

Das Mehrfamilienhaus liegt auf dem Eckgrundstück Bahnhofstraße/Göttinger Straße. In den beiden unteren Etagen befinden sich zwei Praxen. Die Ermittler des 2. Fachkommissariats der Polizeiinspektion Northeim/Osterode gehen nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass die Mieter der Wohnung beim Verlassen des Hauses beobachtet wurden. Es werden daher Zeugen gesucht, die am Dienstagvormittag im Bereich Göttinger Straße/Bahnhofstraße oder vielleicht sogar im Treppenhaus des Wohn- und Geschäftshauses Personen gesehen haben, die sich auffällig verhalten haben. Entsprechende Hinweise werden von der Polizei unter der Telefonnummer 05551-70050 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim