Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fußgängerin

Bad Lauterberg (ots) - BAD SACHSA, 15.04.2018, 21:15 Uhr, Richard-Breslau-Straße (bla) Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ist es am Sonntagabend in Bad Sachsa gekommen. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Zorge kollidierte beim Ausparken mit einem hinter ihm haltenden Pkw. Eine 37-jährige Fußgängerin aus Bad Sachsa, die sich zum Unfallzeitpunkt zwischen den beiden Pkw befand, erlitt eine Beinverletzung und wurde mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An den beiden Pkw entstand Sachschaden von circa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: