Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: 58-Jährige seit Sonntag vermisst - Polizei sucht mit Foto nach Essenerin

Essen (ots) - 45357 E.-Dellwig: Seit Sonntag, 19. Mai, wird die 58-jährige Petra S. vermisst. Gegen 14 Uhr ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

09.03.2018 – 09:54

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Glätteunfall - Junger Fahrer bleibt unverletzt

Northeim (ots)

Gemeindeverbindungsstraße zwischen Ellierode und Hardegsen (Sollingstraße) 09.03.2018, 07:15 Uhr

HARDEGSEN (fal/pa) Ein 22-jähriger Autofahrer ist am Morgen auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Ellierode und Hardegsen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort überfuhr sein Fahrzeug einen jüngeren Baum, überschlug sich und blieb mit Totalschaden auf einem Feld liegen. Der junge Hardegser konnte sich unverletzt aus seinem PKW befreien. Der Sachschaden an dem älteren Wagen wird auf circa 1.000 Euro geschätzt.

Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte Straßenglätte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung