Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unfallflucht vor dem Amtsgericht

Einbeck (ots) - Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Papenstraße, Dienstag, 13. Februar 2018, zwischen 08.45 und 11.30 Uhr. Ein 48-jähriger Fahrzeugführer aus Freden stellten seinen silbernen Daihatsu gegenüber dem Amtsgericht geparkt ab. Als der Fahrzeugführer seinen Pkw dann wieder benutzen wollte, stellte er am hinteren rechten Radlauf einen frischen Unfallschaden fest. Ein unbekannter Fahrzeugführer muss beim Ein- oder Ausparken gegen den Daihatsu gekommen sein. Die Schadenshöhe ist mit ca. 750,- Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: