Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

06.08.2017 – 08:12

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Körperverletzung

Northeim (ots)

Northeim, Teichstraße / Graf-Otto-Straße

Sa., 05. Aug. 2017, gegen 02.00 Uhr

NORTHEIM (ri). Zunächst kam es zwischen zwei Persongruppen (jeweils 3-4 Personen) zu lautstarken Streitigkeiten. Dies wurde der Polizei auch von einer Anwohnerin gemeldet. Noch vor dem Eintreffen der Streife kam es allerdings zu einer Schlägerei zwischen den Personen. Drei Northeimer im Alter von 2 x 18 und 1 x 20 Jahren erlitten dabei eine Nasenfraktur, eine Augenhöhlenschwellung bzw. den Verlust eines Frontzahnes. Die andere Personengruppe flüchtete vom Tatort und konnte nicht mehr angetroffen werden. Die alkoholisierten Verletzten wurden im Krankenhaus Northeim erstbehandelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim