Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

26.09.2016 – 14:31

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Gaststätteneinbrecher festgenommen

Einbeck (ots)

Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Papenstraße, Freitag, 23. September 2016, 04.05 Uhr. Dank eines aufmerksamen Anwohners konnte die Polizei Einbeck in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen Einbrecher kurz nach der Tatausführung in der Nähe eines Tatortes festnehmen. Dem Anwohner waren zwei Personen in einem auswärtigen Pkw aufgefallen, weil ein Mann den Pkw immer verließ und sich unter anderem dabei auffällig umschaute. Kurze Zeit später verstaute der Mann einen länglichen Gegenstand im Pkw. Diese Beobachtungen meldet er dann der Polizei Einbeck. Im Rahmen einer Fahndung konnten dann eine Frau und ein Mann festgenommen werden, die sich in einer in der Nähe gelegenen Garage versteckten. Der Mann hatte typisches Einbruchswerkzeug dabei. Eine Überprüfung einer Gaststätte in der Papenstraße erbrachte dann auch, dass in diese eingebrochen und ein Spielautomat geplündert wurde. Da der aus dem Kosovo stammende, hier in Deutschland geduldete 42-jährige festgenommene Mann, bereits mehrfach polizeilich aufgefallenen war, wurde bei der Staatsanwaltschaft Göttingen ein Haftbefehl beantragt. Dieser wurde dann auch am Samstag von einem Bereitschaftsrichter in Göttingen bestätigt, sodass der Täter in die JVA Göttingen eingeliefert werden konnte. Die ebenfalls vorläufig festgenommen Frau hatte mit dem Einbruch direkt nichts zu tun. Die Schadenshöhe zu dem Einbruch wird mit ca. 500,- Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim