Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: 2 x versuchter Enkeltrick-Betrug

Einbeck (ots) - Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Donnerstag, 23.06.2016, zur Mittagszeit. Gestern gab sich eine unbekannte Täterin in zwei Fällen als Enkelin bzw. als Nichte aus, die aufgrund eines Notfalles, dringend Geld brauchen würde. Von einer 73-jährigen Frau im Gänselandweg wurden 35.000,- Euro und von einem 79-jährigen Mann aus der Haydenstr. sogar 60.000,- Euro gefordert. Beide Opfer durchschauten aber die Betrugsmasche und informierten die Polizei Einbeck, die entsprechende Ermittlungen dazu aufgenommen hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: