Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

03.02.2016 – 10:28

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Zu schnell überholt - Polizeibeamte stoppen jungen Fahrer

Northeim (ots)

Northeim, Teichstraße, Eichstätte und Sudheimer Straße 02.02.2016, gegen 09:15 Uhr

NORTHEIM (fal/pa) Polizeibeamte haben am Dienstag in der Northeimer Südstadt einen 23 Jahre alten Autofahrer angehalten, weil er den zivilen Streifenwagen zuvor mit überhöhter Geschwindigkeit überholte, ein Stopp-Schild nicht beachtete und hinter einem anfahrenden Stadtbus unmittelbar vor einem Fußgängerüberweg zum Überholen ausscherte. Außerdem war der rasante Fahrer in einer 30-km/h-Zone zu schnell unterwegs.

Bei dem gestoppten Fahrer handelt es sich um einen Mann aus Northeim, der einen serbischen Führerschein besitzt. Auf sein ordnungswidriges Verhalten angesprochen, gab er gegenüber den Beamten an, eine seiner Mitfahrerinnen schnell zur Schule fahren zu müssen. Der 23-Jährige muss nun allein wegen des Überholverstoßes mit 100 Euro Bußgeld und einem Punkt im Flensburger Verkehrszentralregister rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim