Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

21.12.2015 – 13:05

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Rollerfahrer stürzt im Kreisverkehr - 30-jähriger Northeimer leicht verletzt

Northeim (ots)

Northeim, Berliner Allee/Westliche Entlastungsstraße (innerörtliche B 3) 21.12.2015, 09:30 Uhr

NORTHEIM (rm/pa) Nach einem Sturz mit seinem Roller ist am Montagmorgen ein 30 Jahre alter Northeimer mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gekommen. An dem Kleinkraftrad entstand geringer Sachschaden.

Der 30-Jährige war auf dem Kreisverkehrsplatz Berliner Allee in Richtung stadteinwärts unterwegs, als er plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Was zu dem Unfall führte, ist noch unklar. Die Polizei schließt nicht aus, dass eine Ölverschmutzung auf der Fahrbahn ursächlich gewesen sein könnte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim