Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Grauer VW T 5 mit Pritsche und Plane gestohlen

Northeim (ots) - Hevensen, Gewerbeallee - Zwischen Sonntag, 11.10.2015, 15.30 Uhr und Montag, 12.10.2015, 05.45 Uhr

HEVENSEN (fal) - Zwischen Sonntagnachmittag und dem frühen Montagmorgen sind Unbekannte in der Gewerbeallee in ein Wirtschaftsgebäude eingebrochen und haben einen VW T 5 und Arbeitsgeräte im Gesamtwert von ca. 80.000 Euro gestohlen.

Die Täter stiegen zunächst durch ein aufgebrochenes Fenster in die Lagerhalle des Gebäudes ein. Hier wurden u. a. Kettensägen, Laubpuster, Freischneider, Hochendäster, Rasenmäher und Wasserpumpen im Wert von ca. 30.000 Euro auf der Pritsche des in der Halle stehenden VW T 5 verladen und damit abtransportiert. Von dem kleinen Lkw fehlt bislang jede Spur.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu dem zwei Jahre alten grauen VW T 5 mit Pritsche und Plane oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: