Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

10.10.2015 – 08:49

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Körperverletzung

Einbeck (ots)

Einbeck, Innenstadt (Kr.) 10.10.2015, 04:00 Uhr

In den frühen Morgenstunden des 10.10.2015 kam es auf dem Möncheplatz in der Innenstad zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern aus Einbeck. Hierbei soll ein 23jähriger einen 49jährigen ins Gesicht geschlagen haben. Der noch vor Ort festgestellte Schläger bestritt die Tat. Da beide Personen erheblich unter Alkoholeinfluss standen und das vermeintliche Opfer keinerlei Verletzungen aufweist, wird von Seiten der Polizei sowohl in Rtg. Körperverletzung als auch Vortäuschen einer Straftat ermittelt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Einbeck unter Tel. 05561-949780 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim