Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Junger Fahrer unter Drogeneinfluss

Northeim (ots) - Northeim, Am Martinsgraben 05.10.2015, 07:45 Uhr

NORTHEIM (rm/pa) Bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet haben Polizeibeamte am Morgen einen 19-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, weil sie vermuteten, dass der junge Moringer im Drogenrausch unterwegs war. Zur Bestimmung der Werte musste er auf der Wache eine Blutprobe abgeben. Außerdem erhielt er für 24 Stunden ein Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: