Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten

Bad Gandersheim (ots) - 30.09.2015, 18:15 Uhr Einbeck, Stadtteil Garlebsen, Ortsdurchfahrt

Garlebsen (Bo.) Der 77 jährige Fahrer eines PKW Honda aus Einbeck biegt aus Richtung Olxheim in die Ortsdurchfahrt L 487 ein. Hier fährt ein 69 jähriger Delligser mit seinem PKW Daimler Chrysler in Richtung Ippensen. Es kommt zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. In beiden PKW wird jeweils die Beifahrerin, (70) aus Einbeck und (65) aus Delligsen, leicht verletzt. An den Fahrzeugen entsteht Gesamtschaden iHv. etwa 12.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: