Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

17.06.2015 – 13:31

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: 19 Cannabispflanzen bei Durchsuchung beschlagnahmt

POL-NOM: 19 Cannabispflanzen bei Durchsuchung beschlagnahmt
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Lauterberg (ots)

Bad Lauterberg, Dienstag 16.06.2015, vormittags (kam)

Polizeibeamten aus Bad Lauterberg gelang am Dienstag ein Erfolg bei der Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität. Nach einem Hinweis wurde in Bad Lauterberg ein Zimmer eines 25-jährigen Mannes durchsucht. Im Zimmer des jungen Mannes konnten 19 gut gewachsene Cannabispflanzen, zwischen 40 und 60 cm Höhe, festgestellt werden. Neben diesen Pflanzen wurden zudem professionelle Beleuchtungs- und Belüftungseinrichtungen zur Pflanzenaufzucht aufgefunden und beschlagnahmt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen des Anbaus von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim