Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

17.06.2015 – 12:10

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Zusammenstoß mit Linienbus

Osterode (ots)

Osterode, Dörgestraße, Parkplatz Schachtruppvilla, 16.06.15, 13.18 Uhr

OSTERODE (US) Ein 73jähr. Mann aus Bad Grund übersah beim Zurücksetzen den hinter seinem Fahrzeug stehenden Linienbus. Durch den Zusammenstoß entstand erheblichen Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Da bei dem Audi die komplette hintere Fahrerseite aufgerissen wurde, war dieser nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Weiterhin konnte der Busfahrer seine Schulfahrt nicht mehr fortsetzen. Durch die Kollision wurde der hintere Ein-/Ausstiegstür total demoliert, sodass der Bus getauscht werden musste.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim