Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

22.03.2015 – 09:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Einburch in Vereinsheim

Bad Gandersheim (ots)

37574 Einbeck -Kreiensen, Kreiensener Kamp 6, dotiges PSV-Vereinsheim Do. 19.03.2015 --Fr.20.03.2015, 08.30 Uhr

Bad Gandersheim(Me): Im genannten Tatzeitraum wurde das PSV-Vereinsheim von bisher unbekannten Tätern aufgesucht. Nach dem gewaltsamen Eindringen wurden sämtl. Behältnisse durchsucht und aus den Vereinskassen Bargeld entwendet. Der von den Tätern angerichtete Gesamtschaden ( Schäden am Gebäude und Entwendungsschaden) wurde auf 500.-Euro geschätzt. Anwohner aus Kreiensen werden gebeten, verdächtige Beobachtungen -Personen und Fahrzeuge- dem Polizeikommissariat Bad Gandersheim, Tel. 05382-919200 oder der Polizeistation Kreiensen Tel. 05563 -212, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim