Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Bad Gandersheim (ots) - Donnerstag, 18.12.2014, 20:15 Uhr Kalefeld, Eboldshäuser Straße/Auetalstraße

Kalefeld (Bo.) Ein 49 jähriger Göttingen fährt auf der Eboldshäuser Straße mit seinem PKW Opel Corsa, aus Richtung Eboldshausen kommend ortseinwärts. An der abknickenden Vorfahrt will er geradeausfahrend in die Auetalstraße abbiegen. Dabei kommt es zum Zusammenstoß mit dem PKW Skoda eines 30 jährigen Dasselaners, der die Vorfahrtstraße entgegengesetzt befährt.

Durch den Zusammenstoß wird der Skodafahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 3000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: