Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

31.07.2014 – 08:29

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Einbruch in Schmuckgeschäft

Einbeck (ots)

Einbeck -vo. Am Dienstag wurde gegen 04.40 Uhr in Einbeck in der Marktstr. in das dortige Geschäft "Nostalgie und Trend" eingebrochen. Nach bisherigem Ermittlungsstand hebelten zwei bis jetzt unbekannte Täter die Eingangstüre zu dem Geschäft auf. Ein Täter betrat dann das Geschäft und räumte eine Vitrine in dem Geschäft aus, der zweite Täter beobachtete dabei die Umgebung. Danach flüchteten beide Täter mit einer schwarzen Sporttasche in Richtung Marktplatz. Entwendet wurden eine noch unbekannte Anzahl von Schmuckgegenständen, zu der Schadenshöhe konnte die 61-jährige Ladeninhaberin aus Einbeck noch keine konkreten Angaben machen. Die beiden Täter können von einer Zeugin aus einem der Nachbarhäuser wie folgt beschrieben werden: 2 männliche Personen, beide ca. 175cm groß. Eine Person davon schlank, eine korpulent. Die korpulente Person soll zwischen 30 und 40 Jahre alt sein, war bekleidet mit einer Bomberjacke und einer schwarzen Hose und trug ein dunkles Basecap. Die schlankere Person soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein, war dunkel bekleidet und trug eine beige helle einfarbige Strickmütze. Die Polizei bittet darum, Zeugen die ebenfalls den Einbruch beobachtet haben oder zu den beiden Tätern etwas aussagen können, sich bei der Polizei in Einbeck zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim