Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Vermisste Christiane Heuer tot aufgefunden - Keine Hinweise auf Fremdverschulden

Northeim (ots) - Bad Sachsa - Dienstag, 29. Juli 2014

BAD SACHSA (fal) - Die seit Ende Juni vermisste Christiane Heuer aus Bad Sachsa wurde am Montag, 28.07.2014, gegen 19.20 Uhr in einem Rapsfeld am südlichen Ortsrand von Bad Sachsa tot aufgefunden. Der Leichnam der 55-Jährigen wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen von Rechtsmedizinern obduziert. Hinweise auf ein Verbrechen haben sich dabei nicht ergeben.

Nach ihrem Verschwinden hatten Polizeibeamte mit Unterstützung von Einsatzkräften der FFW Bad Sachsa und mit Hilfe von Rettungshundestaffeln die bevorzugten Aufenthaltsorte der 55-Jährigen in und um Bad Sachsa abgesucht. Am Montag gegen 19.20 Uhr wurde die Vermisste von einem Landwirt beim Abmähen eines Rapsfeldes zwischen der Jugendherbergsstraße und der Landstraße 604 verstorben aufgefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: