Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

11.06.2014 – 11:32

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Kollision im Kreuzungsbereich - 60-Jährige vermutet Abbiegevorgang

Northeim (ots)

Northeim, Kreuzung Rückingsallee / Rhumestraße 11.06.2014, 07:45 Uhr

NORTHEIM (jh/pa) Bei einem Verkehrsunfall auf der Rückingsallee ist es am Mittwochmorgen zu rund 8.000 Euro Sachschaden gekommen. Die Insassen beider Fahrzeuge blieben unverletzt.

Gegen 07:45 Uhr war eine 60 Jahre Autofahrerin von der Rhumestraße nach links auf die Rückingsallee eingebogen und dort mit dem vorfahrtsberechtigten PKW eines 46-Jährigen zusammengestoßen.

Offenbar war die Moringerin von einem Abbiegevorgang des anderen Fahrers ausgegangen. Dieser hatte die Rückingsallee in Richtung Innenstadt befahren und lediglich den Fahrstreifen gewechselt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim