Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

17.02.2014 – 12:12

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots)

Osterode, Hördener Breite, 14.02.14, 14.30 Uhr

OSTERODE (US) Der Unfall ereignete sich am Freitag im Bereich Einfahrt zum Parkplatz Wartbergschule. Eine 30jähr. Verkehrsteilnehmerin befuhr die Hördener Breite in Richtung Taubenbreite. Hinter ihr fuhr eine 73jähr. Frau aus Osterode. Die junge Frau wollte nach links in Rtg. Parkplatz abbiegen. Die hinter ihr fahrende setzte in diesem Moment zum Überholen an. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und es entstand ein Gesamtschaden i.H.v. 2200,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim