Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

23.11.2018 – 11:47

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Einbruch in Einfamilienhaus

Nienstädt (ots)

(ma)

Eine längerfristige Abwesenheit eines Hausbesitzers wurde von Einbrechern genutzt, um in ein Einfamilienhaus auf der Schützenstraße in Nienstädt einzubrechen. Hierzu wurde ein rückwärtiges Fenster aufgehebelt.

Im Wohnhaus interessierten sich die Täter für einen Tresor, der aufgeflext werden sollte, was aber misslang.

Es ist unklar, ob andere Wertgegenstände entwendet wurden.

Der Einbruch muss im Tatzeitraum von So., 18.11. bis Donnerstag, 22.11. stattgefunden haben.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 05722/95930, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg