Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

21.11.2018 – 09:36

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Baum stürzt auf Bundesstraße 83

Bad Eilsen/Luhden (ots)

(ma)

Ein Baum von einer Länge von sieben Metern und einem Stammumfang von ca. 45cm, stürzte gestern auf Grund von starken Windböen zwischen Steinbergen und Luhden auf die Fahrbahn der Bundesstraße 83.

Der Baum stand vorher im Seitenraum der Bundesstraße und war morsch geworden.

Insgesamt fuhren vier Pkw, die in Richtung Bückeburg unterwegs waren, über das Hindernis und wurden dadurch beschädigt.

Das morsche Gehölz konnte von der Feuerwehr von der Fahrbahn geräumt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg