Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Nienburg-Handtasche aus Pkw entwendet

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstagnachmittag, 12.12.2017, zwischen 14.30 Uhr und 14.50 Uhr, ging eine 64-jährige Nienburgerin mit ihrem Hund an der Rolle spazieren. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass zwischenzeitlich ein bisher unbekannter Täter die Seitenscheibe ihres Pkw eingeschlagen und die Handtasche entwendet hatte. Neben Bargeld befanden sich eine Reihe von persönlichen Papieren in der Tasche. Zeugen für die Tat werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05021 / 97780 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Der Tipp der Polizei: Taschen, Rucksäcke oder andere wertvolle Gegenstände sollten niemals sichtbar im Fahrzeug gelassen werden. Das gilt, wie diese Tat zeigt, auch dann, wenn man nur mal kurz fort ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Axel Bergmann
Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36
E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: