Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

05.01.2016 – 10:21

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Einbruch in Autowerkstatt - Zeugenhinweise erhofft

Nienburg (ots)

STOLZENAU (mie) - Die urlaubsbedingte Schließung über die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage nutzten bislang unbekannte Täter, um in die KFZ-Reparaturwerkstatt in der Schinnaer Landstraße einzubrechen.

Die Diebe gelangten nach Aufhebeln der Seiteneingangstür in die Werkstatt des Autohauses und durchsuchten Schränke sowie Regale. Neben einem Laptop erbeuteten die Einbrecher diverse Arbeitsgeräte.

Aufgrund des Gewichtes der entwendeten Geräte gehen die Ermittler der Polizei Stolzenau von mindestens zwei Tätern aus.

Der Tatzeitraum liegt zwischen Heiligabend, 24.12.15, und Montag, 04.01.16.

Das Polizeikommissariat Stolzenau hofft auf Zeugen und nimmt Hinweise unter 05761/92060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg