PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

16.12.2015 – 12:01

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Unfall mit drei Fahrzeugen - drei Verletzte, hoher Sachschaden

POL-NI: Unfall mit drei Fahrzeugen - drei Verletzte, hoher Sachschaden
  • Bild-Infos
  • Download

Nienburg (ots)

NIENBURG/LANGENDAMM (mie) - Drei beteiligte Fahrzeuge, darunter ein Streifenwagen der Polizei, drei verletzte Personen und 13.000 Euro Schaden, sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstagabend, 15.12.15, auf der Hannoverschen Straße.

Gegen 17.00 Uhr befuhr ein 89-jähriger Nienburger mit seinem Golf von der Westlandstraße kommend die Hannoversche Straße stadteinwärts. Unmitttelbar nach Befahren der Hannoverschen Straße kam der Senior aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dem 53 Jahre alten Fahrer eines VW Bora, der dem Golf entgegenkam, gelang es noch über den Grünstreifen auszuweichen. Die dahinter fahrende 57-jährige Sykerin prallte frontal mit ihrem Toyota Yaris gegen den Golf. Der Toyota schleuderte zurück gegen den Polizeiwagen und rutschte in den Graben.

Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt und ins Neustädter Krankenhaus gebracht. Die Toyotafahrerin war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Ihr Beifahrer, 61 Jahre alt und ebenfalls aus Syke, konnte sich selbst befreien. Beide mussten mit Verletzungen ins Krankhaus Nienburg verbracht werden.

An den Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg