Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Ford Fiesta angefahren und geflüchtet - Zeugen gesucht

Nienburg (ots) - STOLZENAU (mie) - Am Dienstagvormittag, 05.05.15, in der Zeit von 11.15 Uhr bis 11.55 Uhr, war der blaue Ford Fiesta einer Steyerbergerin am Straßenrand der Bahnhofstraße abgeparkt. Als die Geschädigte aus der nahegelegenen Tierarztpraxis zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war der Kotflügel der Fahrerseite beschädigt. An dem Fiesta konnte roter Farbabrieb festgestellt werden. Der Unfallverursacher hatte sich entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern und seine Identität zu hinterlassen. Die Polizei Stolzenau hofft auf Zeugenhinweise unter 05761/92060.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: