Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Handy gestohlen

Einbeck (ots) - Dassel(pap) Einem jungen Mann (31) aus einem Dasseler Ortsteil wurde am Sonntag, 06.07.14, zwischen 02.03 Uhr und 03.30 Uhr, in Lauenberg auf dem Sportplatzgelände das Handy entwendet. Der Geschädigte befand sich im Festzelt und hatte sein Handy in der Außentasche seiner Jacke, die mit einem Reißverschluss verschlossen war. Als er zur angegebenen Zeit das Mobiltelefon benutzen wollte, stellte er fest, dass es nicht mehr in der Tasche war. Ein unbekannter Täter muß unbemerkt den Reißverschluss geöffnet und das Handy, ein LG in schwarz, entnommen haben. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 400,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: