Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

02.01.2019 – 12:03

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Sachbeschädigungen in der Silvesternacht

Bad Pyrmont (ots)

Am 01.01.2019, in der Zeit von 00.00 - 06.30 Uhr, kam es auf der Brunnenstraße zu mehreren Sachbeschädigungen durch leistungsstarke Böller. In Höhe Nr. 3 wurde ein Postbriefkasten durch Sprengkörper auseinandergerissen. Am dortigen Mehrfamilienhaus sowie zumindest an einem weiteren Haus wurden die Hausbriefkästen durch Böller beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von etlichen hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
PHK Schiffling
Telefon: 05281/94060
E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden