Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Weißer Daimler-Benz in Holzminden entwendet (Zeugenaufruf)

Holzminden (ots) - Gegen 12.15 Uhr wurde in der Fürstenberger Straße ein weißer Pkw Daimler-Benz, E-Klasse Kombi, mit den Kennzeichen HOL-A 8844, entwendet.

Der Wagen wurde vom Fahrer kurzfristig unbeaufsichtigt mit laufendem Motor in der Nähe eines Einkaufmarktes auf der Straße zurückgelassen, um in einem nahen Gebäude etwas zu erledigen. Diese kurze Zeit nutzte ein dreister Dieb aus, setzte sich in das Auto und fuhr in unbekannte Richtung davon.

Der Daimler hat getönte Seitenscheiben und schwarze Felgen. Der Wagen hat keine auffälligen Aufkleber.

Die Ermittler hoffen, dass der geklaute Wagen noch im Weserbergland unterwegs ist oder möglicherweise unweit von Holzminden geparkt zurückgelassen wurde. Hinweise zum Fahrzeug nimmt die Polizei Holzminden unter Tel. 05531/958-115 oder in dringenden Fällen unter der Notruf-Nummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: