Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: L 550 - Lkw geriet in den Graben

POL-HM: L 550 - Lkw geriet in den Graben
Der Lkw kam von der Fahrbahn ab

Holzminden (ots) - Am Donnerstag gegen 7:40 Uhr befuhr ein Lkw einer ortsansässigen Firma die L550 von Holzminden in Richtung Boffzen. In der Dämmerung kam der Lkw in einer Linkskurve nach Rechts von der Fahrbahn ab. Glücklicherweise wurde der Fahrer nicht verletzt und es entstand auch kein Sachschaden. Der Lkw konnte nach der qualifizierten Bergung durch ein Abschleppunternehmen seine Fahrt fortsetzen. Ursächlich für das Abkommen von der Fahrbahn war nach ersten Ermittlungen der Polizeibeamten vor Ort offensichtlich die Schlüpfrigkeit der Fahrbahn durch Nässe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeikommissariat Holzminden
PHK Holger Nitsch
Telefon: 05531/958-115
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: