Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: stark betrunkener Autofahrer festgestellt

Holzminden (ots) - Im Rahmen der Streife stellten die Polizeibeamten des Polizeikommissariates Holzminden heute Nachmittag auf der Allersheimer Straße einen Pkw fest, welcher ganz offensichtlich in starken Schlangenlinien die Allersheimer Straße in Richtung Innenstadt befuhr. Eine Kontrolle des Fahrzeugführers führte zur Feststellung von einer Atemalkoholkonzentration von deutlich über zwei Promille. Der 56-jährige Fahrzeugführer aus Holzminden muss sich jetzt in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Im Anschluß an eine in der Dienststelle durchgeführte Blutentnahme wurde dem Fahrzeugführer der Führerschein abgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PHK Holger Nitsch
Telefon: 05531/958-115
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: