Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

24.07.2017 – 06:00

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Diesbtahl aus Massagepraxis

Salzhemmendorf (ots)

Am Freitag, dem 21.07.2017 ist es in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr zu einem Diebstahl in einer Praxis für Physiotherapie gekommen. Während der Geschädigte sich in einem der Behandlungsräume aufhielt, gelangten der oder die unbekannten Täter unbemerkt in die Räumlichkeiten der Praxis und entwendeten dort eine Geldbörse und ein Mobiltelefon. Sollten Sie in diesem Zusammenhang relevante Beobachtungen gemacht haben, bitten wir Sie, sich mit der Polizei in Salzhemmendorf unter der Telefonnummer 05153/5122 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Pressestelle
Polizeikommissariat Bad Münder
Telefon: 05042/93310
E-Mail: poststelle@pk-bad-muender.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung