Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Diebstahlsdelikte

Hameln (ots) - Am gestrigen Dienstag (28.06.2016) und am Tag zuvor (Montag, 27.06.2016) registrierte die Polizei mehrere Diebstahlsdelikte:

(Hameln) Zwischen 15.30 und 17.00 Uhr wurde am Zehnthof ein Motorrad abgestellt. Bei Rückkehr stellte der 47-jährige Motorradfahrer aus dem Landkreis Aurich fest, dass man in dieser Zeit eine am Motorrad befestigte Gepäckrolle mit Inhalt entwendet hatte. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

(Hameln) Am Tag zuvor wurden am Pferdemarkt zwischen Marktkirche und Hochzeitshaus von einem Fahrrad der Fahrradkorb und ein Fahrradhelm entwendet. Das Fahrrad war von der 67-jährigen Anzeigenerstatter zwischen 12.45 und 13.15 Uhr dort abgestellt.

(Hameln) Eine 55-jährige Kundin in einem Discounter an der Deisterstraße musste an der Kasse feststellen, dass man ihr offenbar während des Einkaufens das Portemonnaie aus dem Rucksack entwendet hatte. Den Rucksack trug die Hamelerin während des Einkaufens über der Schulter. Erst beim Bezahlen stellte sie gegen 16.00 Uhr fest, dass die Geldbörse fehlte. Der Schaden beträgt hier ca. 45 Euro.

(Aerzen) In Groß Berkel wurde aus einem nicht verschlossenen Pkw ein Lederportemonnaie entwendet. Der Diebstahl wurde am Dienstagmorgen gegen 07.00 Uhr bemerkt. Das Fahrzeug war nachts im Ginsterweg abgestellt. Schaden hier: ca. 150 Euro

(Aerzen) Ebenfalls in der Nachtzeit dürfte sich diese Tat ereignet haben: an einem im Wacholderweg geparkten VW Golf wurde durch "Schlossstechen" gewaltsam die Fahrertür geöffnet. Aus dem Fahrzeug wurden neben Zigaretten auch zwei Brillen entwendet. Der Schaden soll ca. 1000 Euro betragen.

(Emmerthal) Ein Handtaschendiebstahl wurde aus Emmerthal gemeldet. Eine 71-jährige Frau aus Emmerthal stellte gegen 17.15 Uhr beim Einladen ihres Einkaufes fest, dass die am Einkaufswagen angebrachte Handtasche fehlte. Zuvor war sie in einem Discounter an der Hauptstraße einkaufen. Der geschätzte Schaden wurde mit 550 Euro angegeben.

(Emmerthal) Bereits am Tag zuvor wurde der Diebstahl einer Handtasche angezeigt. Nach Angaben der 85-jährigen Geschädigten aus Emmerthal fuhr sie zwischen 14.23 und 14.41 Uhr mit dem Bus von Emmerthal nach Hameln. In dieser Zeit wurde der Seniorin die Handtasche samt Inhalt entwendet. Der Schaden wird auf 175 Euro geschätzt.

(Salzhemmendorf) In der Salzhemmendorfer Kaiserstraße wurde ein Fahrrad entwendet. Das Mountainbike der Marke "Bulls" stand mit einem Seilschloss gesichert unter einem Carport. Dienstagmittag wurde der Diebstahl bemerkt; die Tat könnte in der vorausgegangenen Nacht passiert sein. Die Schadenshöhe liegt bei 200 Euro.

In keinen der Fälle gibt es verwertbare Täterhinweise.

Die Polizei rät:

   - Tragen Sie Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere immer in 
     verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst
     dicht am Körper. 
   - Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der 
     Körpervorderseite oder klemmen Sie sie sich unter den Arm. 
   - Benutzen Sie einen Brustbeutel, eine Gürtelinnentasche, einen 
     Geldgürtel oder eine am Gürtel angekettete Geldbörse. 
   - Legen Sie Geldbörsen nicht oben in Einkaufstasche, Einkaufskorb 
     oder Einkaufswagen, sondern tragen Sie sie möglichst körpernah. 
     Hängen Sie Handtaschen im Restaurant, im Kaufhaus oder im Laden 
     (selbst bei der Anprobe von Schuhen oder Kleidung) nicht an 
     Stuhllehnen und stellen Sie sie nicht unbeaufsichtigt ab. 
   - Taschendiebe lassen sich am typisch suchenden Blick erkennen: 
     Sie meiden den direkten Blickkontakt zum Opfer und schauen eher 
     nach der Beute. 
   - Lassen Sie keine Wertgegenstände, auch mobile Navigationsgeräte 
     und Mobiltelefone, nicht im Fahrzeug zurück. Erfahrene Diebe 
     kennen jedes Versteck. 

Weitere Hinweise und Informationen sind im Internet unter www.polizei-beratung.de zu finden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: