Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: "Free Skunk" auf Garagentore gesprüht / Polizei: Wer kennt den Graffiti-Künstler?

Der Schriftzug auf den beiden Garagentoren

Hameln (ots) - In der Nacht zum Mittwoch hat ein bislang unbekannter Täter einen sehr markanten Schriftzug auf zwei Garagentore in Holzminden hinterlassen. Die Eigentümer sind jedoch nicht so begeistert und erstatteten eine Strafanzeige bei der Polizei.

Der Schriftzug "Free Skunk" ist im typischen Graffiti-Stil nicht zu übersehen. Der Tatort befindet sich in Holzminden, Hangweg 1. Die Tatzeit lässt sich allerding nur auf die Nacht zum Mittwoch eingrenzen.

Obwohl der Tatort relativ abgelegen ist, hoffen die Ermittler, dass Zeugen Hinweise zur Aufklärung dieses Falles geben können. "Vielleicht hat ein Spaziergänger in Tatortnähe verdächtige Personen beobachtet oder jemand kann den Schriftzug einer Person zuordnen", erläutert der Leiter des Kriminalermittlungsdienstes, Manfred Hellmich.

Hinweise zur Aufklärung dieser Sachbeschädigung erbittet die Polizei in Holzminden unter der Telefonnummer (05531) 9580.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Pressestelle
Henning Stille
Telefon: (0 55 31) 9 58-1 04
Fax: (0 55 31) 9 58-2 50
E-Mail: henning.stille@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: