Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

14.01.2007 – 12:01

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Tageswohnungseinbruch

    Hildesheim (ots)

Nordstemmen. (BD) Am 12.01.2007 kam es in den Nachmittagsstunden zwischen 15.00 und 18.20 Uhr zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Calenberger Straße. Der oder die Täter begaben sich über den Garten zur Terrassentür und hebelten sie auf. Im Anschluss durchsuchten sie die Räume des Hauses nach Wertgegenständen. Insgesamt wurden ein Laptop, ein Kartenlesegerät, Bargeld, Schmuck sowie ein Autschlüssel im Gesamtwert von ca. 2100 Euro erbeutet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim