Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht auf Betriebsgelände

    Hildesheim (ots) - Sarstedt(AH) Zwischen Do., 14.09.2006, 12.00 h und Sa., 23.09.2006, 08.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Sarstedt, Mühlenstr. einen auf dem dortigen Betriebshof geparkten PKW Renault Kangoo an der vorderen rechten Fahrzeugseite. Anschließend flüchte der Verursacher unerlaubt vom Unfallort.

    Geschädigt wurde ein 57-jähriger Mann aus Sarstedt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 500 EUR.

    In diesem Zusammenhang werden mögliche Zeugen/Beteiligte gebeten, sich beim PK Sarstedt, unter der Telefon-Nr.: 05066/985-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: