Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Lichtschalter und Steckdosen gestohlen

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (iko) Im Zeitraum vom 30.08.2006, 12:00 Uhr, bis zum 07.09.2006, 12:00 Uhr, haben bislang unbekannte Täter Lichtschalter und Steckdosen aus einem Rohbau im Neubaugebiet in Ochtersum, Sohldfeld, entwendet. Nach Angaben des Geschädigten, der 58jährige Inhaber einer Elektrofirma, ist durch das entwendete Elektrozubehör ein Schaden von 1000 Euro entstanden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Tel.: 05121/939115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: