Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Pfannkuchendiebstahl

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (Fre.). Am 18.08.06 erhielt die Sarstedter Polizei einen mysteriösen Einsatz in den Gleiwitzer Weg. Dort erklärte die 35-Jährige Wohnungsinhaberin den Beamten, dass in der Zeit zwischen 17:50 Uhr - 20:15 Uhr insgesamt 12 frisch zubereitete Pfannkuchen abhanden gekommen waren. Offensichtlich hatte sich ein Täter, angelockt vom aromatischen Duft des Backwerks, inspiriert gefühlt die im Erdgeschoß gelegene Wohnung aufzusuchen. Dies sei während der Abwesenheit der Wohnungsinhaberin geschehen. Auf welche Art und Weise die Täter in die Wohnung gelangten, konnte bisher noch nicht ermittelt werden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: