Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

04.08.2006 – 12:21

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Diebstahl von Alufelgen/Breitreifen in Hönnersum (Fre.)

    Hildesheim (ots)

Am Morgen des 04.08.06, 07:00 Uhr, staunte ein 48-Jähriger aus Hönnersum nicht schlecht, als er plötzlich seinen PKW Audi ohne Reifen/Felgen vorgefunden hatte. Unbekannte Täter hatten in der Nacht zum Freitag Breitreifen und Alufelgen vom PKW montiert und anschließend das Fahrzeug auf Holzböcken stehend zurückließen. Der Schaden wurde mit 1000,-Euro beziffert.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung