Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld: Auto gerammt-weggefahren (Kn)

    Hildesheim (ots) - Am Freitag, dem 16.06.06, i.d.Z. von 14.45 bis 19.30 Uhr, hatte eine 31-j. Alfelderin ihren grünen VW Lupo in der Straße "Auf dem Dannhofe",Alfeld, parkend abgestellt. Als sie diesen wieder benutzen wollte, hatte sie festgestellt, dass ein unbekannter Fzg-Führer die Fahrertür ihres Pkw beschädigt und sich anschl. unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Der Schaden an ihrem Fzg. beträgt ca. 1.500 Euro. Zeugen bitte bei der Polizei Alfeld (05181-91160) melden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: