Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Ehrliche Finder

    Hildesheim (ots) - ALFELD - Am späten Vormittag des 03.04.2006, gegen 11.20 Uhr, fanden zwei Alfelder im Alter von 25 und 61 Jahren auf der Straße Am Hörsumer Tor eine braune Ledertasche mit über 1000 Euro Bargeld. Sofort gaben die beiden ihren Fund auf der Wache des Polizeikommissariats Alfeld ab. Der wachhabende Beamte konne anhand aufgefundener Dokumente den Eigentümer der Tasche ermitteln und diesen über Handy benachrichtigen - er war mittlerweile im Norden Niedersachsens unterwegs und hatte den Verlust der Tasche noch gar nicht bemerkt. Der 68-jährige Eigentümer der Tasche - ebenfalls aus Alfeld - zeigte sich von der Ehrlichkeit der Finder am Telefon sichtlich bewegt und holte sein Eigentum hier noch am gleichen Tage ab.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: