Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 300 Liter Diesel abgezapft

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (rowe.) Autobahnparkplatz Sillium, A7, Richtung Kassel.Zwischen Dienstag, 24.01., 19.00 Uhr und Mittwoch, 25.01., 04.47 Uhr zapften bislang unbekannte Täter aus einer geparkten Zugmaschine aus dem Landkreis Borken (NRW) ca. 250-300 Liter Diesel ab, während der Lkw-Fahrer im Fahrzeug schlief.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: