Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Exhibitionist im Waldgebiet Steinberg

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.)  Am vergangenen Freitag, 11.11.2005, um 09.15 Uhr, trat im Waldgebiet Steinberg ein Exhibitionst einer 36-jährigen Hildesheimerin gegenüber, die dort   joggte. Die Frau war vom Parkplatz Steinbergstraße / Robert-Bosch-Straße auf dem breiten Waldweg entlang der Feldgrenze in Richtung Amelungsblick unterwegs. Auf dieser Strecke bemerkte die Joggerin hinter einem Baum stehend einen Mann. Der hatte seine Hose bis zu den Knien heruntergelassen und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Joggerin informierte über ihr Handy die Polizei. Trotz des Soforteinsatzes  konnte der Mann nicht mehr gefunden werden. Er wird wie folgt beschrieben : Um die 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, kurze, graue und zurückgekämmte Haare, war mit einem blauen Pullover mit Rautenmuster bekleidet. Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Person gesehen haben. Hinweise werden unter Telefon 05121-939115 entgegengenommen.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: