Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Geldautomat hält Aufbruch stand

    Hildesheim (ots) - Schellerten / Bettmar  (clk.)  Unbekannte Täter versuchten vom Donnerstag, 10.11.2005, 16.30 Uhr,  bis Freitag, 11.11.2005, 08.30 Uhr, den Geldautomaten der Volksbank in Bettmar aufzuhebeln. Hierzu brachen sie zunächst die Zugangstür zum Vorraum auf.  Der Geldautomat  hielt den Aufbruchversuchen stand. Der Schaden wird von der Polizei auf 500,00 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: