Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

17.01.2020 – 18:37

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 10 Gartenlauben aufgebrochen

Hildesheim (ots)

Hildesheim(th) - In der Nacht vom 16. auf den 17.Januar wurden in der Kleingartenkolonie Heimaterde 10 Gartenlauben aufgebrochen. Die Gartenkolonie liegt im Bereich Münchewiese/Lademühlenfeld. Die Tatzeit kann durch die geschädigten Gartenbesitzer auf Donnerstag 18:00 Uhr bis Freitag 04:20 Uhr eingegrenzt werden. Der zweite Vorsitzende des Vereins stellte die aufgebrochenen Gartenlauben bei einem Kontrollgang fest. Die Täter hatten sich zu diesem Zeitpunkt bereits entfernt. Entwendet wurden hauptsächlich Werkzeuge, teilweise wurden die Lauben auch nur durchsucht. Der entstandene Schaden ist deutlich höher zu beziffern als der Wert des Diebesgutes. Der insgesamt entstandene Schaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Die Polizei Hildesheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 05121-9390

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05121/ 939-112
Fax: 05121/939-250
E-Mail: postfach-einsatzkoordination@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hildesheim
Weitere Meldungen aus Hildesheim