Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

03.03.2019 – 18:28

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Bad Salzdetfurth:

Am Samstag, dem 02.03.2019, zur Mittagzeit, kam es auf dem Parkplatz des REWE-Marktes Bindersche Straße in Holle zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein bisher unbekannter Fahrzeugführer entweder mit einem Pkw oder mit einem Einkaufswagen gegen die vordere linke Seite eines roten Kia Picanto gefahren ist und sich anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern, vom Unfallort entfernte.

Am KIA ist das linke Scheinwerferlicht sowie der linke vordere Stoßfänger beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 500.-EUR.

Bei Hinweisen zu diesem Ereignis melden sie sich bitte bei dem Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063-9010.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim